Domenico BlythM.Sc. und Diplom-Kaufmann (FH) Geschäftsführer der ABACUS Corporate Finance Oy

    ist Geschäftsführer der ABACUS Corporate Finance Oy mit Sitz in Helsinki (Finnland). Bevor er zu ABACUS kam und das ABACUS-Büro in den Nordics gründete, verbrachte Domenico Blyth zehn Jahre in verschiedenen Beratungsbereichen. In seinen frühen Beraterjahren war Domenico Blyth in der Restrukturierung tätig, wo er wertvolle Erfahrungen in der Identifizierung von Unternehmenspotentialen und der Unterstützung in der operativen Begleitung von Unternehmensrestrukturierungen sammelte. Danach entwickelte er zusammen mit Fabian Durst das Geschäft einer mittelständischen M&A-Boutique in Deutschland. Als M&A-Berater und Interim Manager hat Domenico Blyth erfolgreich mehr als 50 nationale und internationale M&A-Transaktionen in verschiedenen Branchen begleitet. Neben anderen Branchen verfügt er über umfangreiche Erfahrungen im Bereich Erneuerbare Energien. Heute konzentriert sich Domenico Blyth auf die Transaktionsberatung für Unternehmer und Investoren sowie auf die Entwicklung von Unternehmensstrategien.

    Domenico Blyth hat im European Business Studies Programm an der University of Applied Sciences Aachen, an der Università degli Studi di Firenze (Florenz, Italien) und an der Mid Sweden University (Östersund, Schweden) studiert. Er hält Vorträge zum Thema Unternehmensnachfolge und war zum Beispiel Co-Autor einer Studie über Investitionen in die deutsche Onshore Windenergie.

    Kontakt
    Telefon + 358 40 48 90 100
    blyth@abacus-cf.fi

    Prof. Dr. jur. Wolfgang Straßburg